Willkommen bei der [s.i.g.]

 

Von Azubis für Azubis.
LearnIT: [s.i.g.] mbH Auszubildende
entwickeln eigene Lernplattform

 

Mit LearnIT haben Auszubildende des Neu-Ulmer IT-Hauses [s.i.g.] mbH jetzt ein eigenes Lern-Portal aufgebaut. Darüber sollen künftig nicht nur Kurse zu den unterschiedlichen Ausbildungsthemen angeboten werden, das Portal soll schrittweise zu einer zentralen Wissensplattform ausgebaut werden.

Abgedeckt werden IT- und Security-Themen ebenso wie Inhalte aus dem kaufmännischen Bereich.

Zu den einzelnen Kursen können auch Tests online gestellt werden, mit denen die Auszubildenden ihren Kenntnisstand online selbst überprüfen können. Darüber hinaus sollen Experteninterviews, wichtige Dokumente und Präsentationen oder Frequently-asked-Questions (FaQs) angeboten werden.

» Mehr Text

 

Hörnlein Umformtechnik
virtualisiert mit Unterstützung
von s.i.g. mbH.


hoernlein

Mit Unterstützung des Neu-Ulmer IT-Hauses s.i.g. mbH hat
die Hörnlein Group jetzt eine neue Citrix-Infrastruktur für
ihren Hauptsitz in Schwäbisch Gmünd sowie die Fertigung im
slowakischen Sahy aufgebaut. Dabei wurden insgesamt 200 Arbeitsplätze virtualisiert, 150 davon in Sahy.

Neben den Office-Arbeitsplätzen wurde die Citrix-Lösung auch in Teilen der Fertigung ausgerollt: So werden beispielsweise auch die Maschinenmeldungen über die virtualisierten Clients übermittelt.

„Wir haben das Projekt auf der ‚grünen Wiese‘ aufgesetzt, obwohl wir schon eine kleinere Citrix-Lösung in Betrieb hatten. Doch die war in die Jahre gekommen und wir wollten die Chance nutzen, uns hier grundlegend zu modernisieren“, beschreibt Andreas Posch, Teamleiter IT-Infrastruktur der Hörnlein Group, die Ausgangslage.

In gemeinsamen Workshops mit s.i.g. mbH wurden deswegen alle Optionen genau unter die Lupe genommen, auch die Alternative, alle Arbeitsplätze mit eigenen Rechnern auszustatten.

„Am Ende überwogen dann doch die Vorteile der zentralen Datenhaltung in Schwäbisch Gmünd und die deutlich geringeren Administrationsauf- wände“, erläutert Andreas Posch.

Die Einführung selbst konnte innerhalb von nur zwei Wochen abgeschlossen werden. Das Unternehmen überlegt nun, die Citrix-Infrastruktur weiter auszubauen. Insbesondere soll untersucht werden, ob auch die CAD-Arbeitsplätze virtualisiert werden können.

Link zu

» Hörnlein Group