Cloud Computing

"Warum
 Cloud Computing?"

Warum Cloud Computing?

Weil es vieles erleichtert und
neue Möglichkeiten bietet.
Cloud Computing ist dynamisch, ortsunabhängig und wird durch den Nutzer gesteuert. Grundlage
ist eine abstrahierte IT-Infrastruktur. Dabei gibt es verschiedene Formen. Ein Punkt sind Server, Netzwerke und Speicher, die in der Cloud genutzt werden können. Sie bekommen durch die Cloud auch Entwicklungs- und Betriebsumgebungen für eigene Software. Nutzbar sind natürlich auch Standardsoftware und Anwendungen. Cloud Computing ist auch sparsam. Denn es ist keine eigene Hardware wie bisher erforderlich und Software-Lizenzen benötigen Sie nur nach Bedarf. Dazu werden Personal-Ressourcen und Schulungskosten gespart. Außerdem ist die IT-Infrastruktur ständig verfügbar.

5 Fragen zur Cloud: 01 | 02 | 03 | 04 | 05 Fragen?  Noch Fragen zur Cloud?

Cloud Computing

Unsere DataCenter in Neu-Ulm und Erfurt sind nach neuesten Richtlinien
geplant und realisiert.

Sicherheitszonen, mehrstufige Sicherheitssysteme, Mandantenprinzip und ausfallsichere Auslegung aller kritischen Komponenten sind selbstverständlich. Leistungsfähige Verbindungen ins Internet stellen kurze Antwortzeiten für
Ihre Mitarbeiter sicher.

Ob Sie eines unsere fertigen Pakete nutzen oder eine maßgeschneiderte
Lösung benötigen:

Aufbauend auf Ihren Anforderungen wird Ihnen die benötigte Rechnerleistung passgenau und ausbaufähig zur Verfügung gestellt. Sie zahlen nur, was Sie
nutzen – Investitionen in die Zukunft bzw. als Performance-Reserve sind nicht mehr notwendig und entlasten Ihr IT-Budget merklich.